N°2 - Masken

(März/April-Ausgabe)

Masken haben etwas Magisches an sich. Man setzt sie auf und – zack! – fühlt man sich wie jemand anderes. Vampirin, Piratin, Königin – du entscheidest. Aber überleg mal: Sind Masken immer sichtbar? Trägst du vielleicht manchmal eine Maske, die man nicht sieht? Die Maske des Scherzkekses, wenn du dich eigentlich unwohl fühlst, oder die Maske des braven Mädchens, wenn deine Augen eigentlich schelmische Funken sprühen? Masken haben grosse Macht, ganz im Ernst. Du kannst sie aufsetzen und schauen, was passiert.
Du kannst Masken aber auch fallen lassen, selbst die unsichtbaren. Auch das ist eine Art von Macht. Probiere es aus!

PS: Auch wir tragen eine neue Maske:
KOSMOS heisst jetzt KALEIO. Warum,
erfährst du in dieser Ausgabe!

Mehr zum Thema: