Wir zeigen Mädchen eine Welt voller Möglichkeiten.

KALEIO für Lehrpersonen

Toll, dass du da bist! Du leistest eine unglaublich wertvolle Arbeit für unsere Gesellschaft und wir möchten dich gerne dabei unterstützen. Schliesslich spielen Lehrpersonen eine bedeutende Rolle im Leben von Schülerinnen und Schülern. Dein Engagement und Empowerment können einen grossen Unterschied im Leben eines Kindes bewirken. Bei uns stehen Vielfalt und Chancengleichheit im Fokus. Entdecke unsere Angebote für Superkräfte für alle Kinder und für Girl Empowerment im Klassenzimmer und hinterfrage Genderstereotype im Unterricht.

Jedes Kind hat Superkräfte

Mit dem KALEIO-Workshop zeigst du deinen Schüler:innen, was sie für Gaben und Charakterstärken haben. Die Kinder lernen, mit Stolz über ihre Charakterstärken zu sprechen, die Begabungen anderer wahrzunehmen und zu schätzen und als gleichberechtigte Gruppe zusammenzuarbeiten. Mehr Infos zum Workshop-Angebot.

Die Extraportion Girl Empowerment im Klassenzimmer

KALEIO will Mädchen fördern, bestärken und vernetzen und ihnen eine Welt voller Möglichkeiten und vielfältiger Vorbilder zeigen – damit sie gross werden, ohne sich klein zu machen. Erfahre hier, warum Mädchen einen Boost verdienen!

Das Magazin «KALEIO für Mädchen (und den Rest der Welt)» richtet sich primär an Mädchen im Alter zwischen 8 und 13 Jahren und erscheint alle zwei Monate auf Deutsch und Französisch. Darin machen die Leser:innen Bekanntschaft mit inspirierenden Mädchen und Frauen, erfahren Wissenswertes aus den Bereichen Psychologie, Umwelt und Gesellschaft, erhalten eine grosse Portion Spiele und Spass sowie Experimente aus der MINT-Welt und Rätsel zum Knobeln. Das Magazin ist werbefrei, politisch unabhängig, konfessionell neutral und nicht profitorientiert.

Das Comic-Abenteuer «Kira und Kooki»

Geschichte ist langweilig, Schweizer Geschichte sowieso und Geschichte wird nur von Männern geschrieben? Im Comic-Abenteuer «Kira und Kooki – Auf den Spuren des Energiekristalls» reisen Kinder in die Vergangenheit und lernen Frauen kennen, die die Geschichte der Schweiz mitgestaltet haben.

Genderstereotype reflektieren

Wir alle haben Genderstereotype tief in uns verankert. Überzeugungen wie «Jungs können nicht stillsitzen» oder «Mädchen sind schlecht in Mathe» führen dazu, dass die Kinder ihre Leistungen und Interessen entsprechend anpassen – unabhängig von ihren tatsächlichen Fähigkeiten und Leidenschaften.

Im KALEIO-Newsletter speziell für Lehrpersonen reden wir mit Expert:innen darüber, wie wir Genderstereotype erkennen, reflektieren und überwinden können. Ausserdem erhältst du Material und Inputs aus dem KALEIO-Magazin, die du für deinen Unterricht verwenden kannst. Der Newsletter wird sechs Mal im Jahr verschickt.

Was andere über KALEIO sagen

«An Kaleio gefällt mir sehr, dass die Mädchen eine Plattform haben, wo sie sich einbringen und präsentieren können, wo sie kreativ sein und in fremde Welten eintauchen können, und wo sie einfach lustig Sachen lesen.»

— Regula Riniker, Leiterin, Stromboli Kinderbetreuung Kleinbasel

«An KALEIO gefällt mir, dass es in jedem Heft Türen zu unterschiedlichsten Themen öffnet. Es ist spannend, den Mädchen* zuzusehen, wie sie ihre eigene Welt für den Rest der Welt öffnen. KALEIO ermutigt die Kinder in ihrer Neugierde und sich selbst und Andere(s) kennenzulernen.»

— Natalie Sigg, Leitung Spielwerkstatt Kleinhüningen

Aus dem KALEIO-Wissensportal

Heldinnen haben ausgedient

Heldinnen haben ausgedient

Vergesst die Heldinnen und Helden! Die wahre Stärke der Frauenbewegung…

Keine Chancengerechtigkeit in der Bildung

Keine Chancengerechtigkeit in der Bildung

In der Schweiz hängt der Schulerfolg eines Kindes stark vom…

Das Geschlecht ist der entscheidende Faktor für die Berufswahl

Das Geschlecht ist der entscheidende Faktor für die Berufswahl

Ob im Mathematikunterricht in der Schule, bei der Studienwahl oder…

Schliessen
Warenkorb (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.



Language